Hilfe & Support

Sie können die gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen ungeöffnet an den Winzer zurückschicken. Bitte folgen Sie dafür unbedingt dem folgenden Ablauf:

Retourenformular ausfüllen.

  • Ausgefülltes Retourenformular an kistenmacher-hengerer.de schicken, d.h. per
  • Ausgefülltes Retourenformular an kistenmacher-hengerer.de schicken, d.h. per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Fax (07131 / 17 23 50) oder Post (Weingut Kistenmacher & Hengerer I Eugen-Nägele-Straße 23-25 I 74074 Heilbronn I DEUTSCHLAND)
  • wir schicken Ihnen daraufhin per E-Mail eine Retouren-Beilage und einen Rücksendeschein für die Retoure zu. Die erhaltene Retouren-Beilage der Rücksendung beilegen und den Rücksendeschein außen gut sichtbar auf das Paket kleben.
  • Das mit dem Rücksendeschein frankierte Paket zur nächsten DHL-Paketannahmestelle (z.B. Heilbronn) bringen. In Ausnahmefällen sind Paketzusteller auch bereit (aber nicht verpflichtet!), ein frankiertes Paket mitzunehmen.

Nach Eingang der Retoure beim uns wird Ihnen der bezahlte Betrag über die beim Kauf gewählte Zahlart zurückerstattet. Dabei werden ggf. die unten genannten Kosten abgezogen. Im Falle eines Kaufes auf Rechnung erfolgt bei noch nicht bezahlter Rechnung außerdem eine Rechnungskorrektur. Bitte beachten Sie, dass die Rückerstattung wie auch die Rechnungskorrektur einige Tage in Anspruch nehmen kann.

Folgende Kosten fallen ggf. für Sie bei Retouren an:

Behaltener Warenwert Kosten für Annahmeverweigerung Kosten für Rücksendung*
ab 150,00 € 0,-€ 0,-€
bis 149,99 4,75 5,90 €

 

*Bei Qualitätsmängeln (Wein korkt etc.) oder Falschlieferungen übernehmen wir unabhängig vom Warenwert die Kosten für die Rücksendung. In allen anderen Fällen (z.B. falscher Wein oder falsche Menge bestellt, schmeckt nicht) gelten die o.g. Kosten für die Rücksendung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch (07131 / 17 23 54) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

Die Höhe der Versandkosten ist abhängig von der Anzahl der von Ihnen bestellten Flaschen.

Die Lieferkosten belaufen sich auf:
bis zu 12 Flaschen: 9,00 EUR inkl. MwSt.
über 12 Flaschen: 15,00 EUR inkl. MwSt.

Ab einem Bruttorechnungsbetrag größer 150 €  erfolgt der Versand kostenfrei.

Bei allen angeboten Produkten beträgt die Lieferzeit in der Regel 3-4 Werktage (Mo-Fr) nach Zahlungseingang.

Sollten Sie nach dieser Zeitspannen noch keine Lieferung erhalten haben,kontaktieren Sie uns bitte, damit wir zeitnah den Verbleib der Sendung abklären können.

Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch einen Trackingcode für Ihr Paket. Mit diesem können Sie den aktuellen Status Ihrer Lieferung nachvollziehen. Sollten Sie diesen nicht erhalten haben,kontaktierenSie uns bitte. Wir werden dann für Sie den Trackingcode zur Sendungsverfolgung umgehend in Erfahrung bringen und Ihnen mitteilen.

Ihre Rechnung erhalten Sie immer via E-Mail.

Sollten Sie keine Rechnung via E-Mail erhalten haben, können Sie die Rechnung in Ihrem Kundenkonto herunterladen. Klicken Sie dazu auf "Mein Konto" und anschließend auf der linken Seite auf "Meine Bestellungen". Auf der nächsten Seite können Sie dann die Rechnung herunterladen.

Unter der Festnetz-Nummer (07131 / 17 23 54) stehen wir Ihnen

Montag bis Freitag 16:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 11:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr Rede und Antwort.

Sie können uns auch jederzeit eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. 

Wir steht Ihnen für alle Fragen gern zur Verfügung.

Der Bestellvorgang bei uns ist kinderleicht.

  1. Suchen Sie sich über unseren Filter oder unsere Suchleiste das gewünschte Produkt im Shop heraus.
  2. Klicken Sie in der Übersicht auf den Button "zum Produkt “ und dann auf "In den Warenkorb”. Schon wird das gewünschte Produkt hinzugefügt.
  3. Nun werden Sie gefragt, ob Sie weiter einkaufen wollen oder in den Warenkorb wechseln wollen.
  4. Klicken Sie das Warenkorb-Symbol an, so gelangen Sie
    • sofern Sie noch nicht Kunde sind zur Registrierung. Dort geben Sie bitte Ihre Daten ein, die über Ihr persönliches Passwort geschützt sind. Sie erhalten danach  eine Bestätigung Ihrer Registrierung per email.
    • sind Sie bereits registriert, so gelangen Sie zu einer Übersicht der hinzugefügten Artikel.
    • Im Warenkorb haben Sie nun die Möglichkeit eventuelle Änderungen Ihrer Zahlart, Versand- oder Rechnungsadresse vorzunehmen.
  5. Anschließend wird der Kauf über den Button "Kaufen” abgeschlossen.Die Bestätigung Ihrer Bestellung erhalten Sie dann als E-Mail in Ihren Posteingang.

Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte von

Montag bis Freitag 16:00 - 18:30 Uhr,
Samstag 09:00 - 11:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

per Telefon (07131 - 17 23 54) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir können Ihre Bestellung in diesem Fall auch telefonisch entgegennehmen.

Auf praktisch jeder Seite können Sie links nach einer Reihe von Kriterien filtern und so die Weinauswahl verfeinern. Mögliche Filterkriterien sind Weinart, Geschmack, Qualitätsstufe, Rebsorte, Preis, Jahrgang und einige mehr. Richtig genutzt können Sie so Ihre gewünschten Weine in kürzester Zeit finden oder neue Weine entdecken.

Bei uns gibt es keine Mindestbestellmenge. Sie können also selbst entscheiden, ob Sie nur eine Flasche oder mehr Flaschen bestellen. Jedoch ist es wünschenswert, dass Sie Ihren Wein in den typischen Versandgrößen bestellen, das heißt 3, 6, 12 und 18 Flaschen. Bedenken Sie auch, dass bei einer Bestellung ab 150 € Versandkosten komplett entfallen.

Vorkasse:

Bei dieser Zahlungsart kommt es erst nach Eingang der geleisteten Bezahlung des Rechnungsbetrages zur Lieferung. Dazu erhalten Sie eine E-Mail als Auftragsbestätigung. Die Überweisung des Rechnungsbetrages sollte erst nach Erhalt der von uns versendeten Auftragsbestätigung geschehen. Geben Sie dabei bitte auch die Ihnen mitgeteilte Bestellnummer mit an. Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Zahlungsart in ihrer Abwicklung etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, als bei den Produktseiten angegeben.

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto.

Die Bankverbindung lautet:

Südwestbank Heilbronn

IBAN: DE91600907000653071019

BIC: SWBSDESS


PayPal:

Sollten Sie über ein PayPal-Konto verfügen und dieses mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte verknüpft haben, ist auch diese Zahlungsart einfach und sicher.

Sie werden auf eine separate Bezahlseite weitergeleitet und können dort Ihre PayPal-Daten angeben. Diese Daten müssen Sie nicht bei jedem erneuten Kauf nochmal angeben, da Sie lediglich auf die, bei PayPal hinterlegten Daten, zurückgreifen. Zudem erfahren Sie auch hier eine Zeitersparnis, da die PayPal-Zahlungen in der Regel sehr schnell beim Verkäufer eintreffen.

_______________________________________________________________________________________________________

Kauf auf Rechnung:

Bitte verstehen Sie, dass wir Ihnen diese Zahlungsart erst nach einer längeren erfolgreichen Zusammenarbeit ermöglichen können.  Bei einer Zahlung auf Rechnung wird diese innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung (via E-Mail) fällig. Achten Sie bei der Überweisung bitte darauf, im Verwendungszweck Ihre Bestellnummer und nicht die Rechnungsnummer anzugeben. Nur so können wir Ihre Zahlung schnell und korrekt zuordnen.

Sollten Sie keine Rechnung via E-Mail erhalten haben, können Sie die Rechnung in Ihrem Kundenkonto herunterladen.

Klicken Sie dazu auf "Mein Konto" und anschließend auf der linken Seite auf "Meine Bestellungen". Auf der nächsten Seite können Sie dann rechts die Rechnung herunterladen.

Im Warenkorb haben Sie die Möglichkeit im Feld links neben der Bezeichnung “Geben Sie Ihren Gutscheincode ein” Ihren Gutschein einzulösen.

Sollte dieser nicht gültig sein, wenden Sie sich bitte an uns. Ein möglicher Grund könnte ein nicht erreichter Mindestbestellwert sein.

Eine kurze Beschreibung des Weines, Empfehlungen für geeignete Speisen, sowie die wichtigsten Analysenwerte erhalten Sie, wenn Sie auf der Übersichtsseite den Button "zum Produkt" klicken.

Wir beraten Sie gerne während unserer Servicezeiten:

Montag bis Freitag 16:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 11:00 Uhr
und 13:00 - 16:00 Uhr

Sie können uns per E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder unter der Telefonnummer (07131 - 17 23 54) erreichen.

Sie können Ihren Wein im gewünschten Jahrgang nicht finden? Wahrscheinlich ist dieser mittlerweile ausgetrunken (leider nicht mehr verfügbar).

Wir geben Ihnen gerne Informationen zu dem jeweiligen Nachfolgejahrgang, bzw. suchen gemeinsam mit Ihnen eine entsprechende Alternative.

In Ihrem Kundenbereich können Sie den aktuellen Bearbeitungsstatus Ihrer Bestellung nachvollziehen. Sobald die Bestellung mit einem Paketdienst versandt wurde, können Sie den aktuellen Sendungsstatus mit Hilfe der Sendungs-Nummer (Tracking Code) verfolgen.

Leider kommt es in seltenen Fällen vor, dass beim Transport der bestellten Artikel Flaschen zerbrechen. In diesem Fall werden Sie ein Schadensprotokoll des Versandanbieters im Paket vorfinden. Bitte schicken Sie dieses mit Ihrem Namen und der Bestellnummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir werden Sie dann umgehend kontaktieren und eine entsprechende Schadensregulierung in Auftrag geben (Neuversand/Korrektur der Rechnung).

Sollten Sie kein Schadensprotokoll im Paket vorfinden, bitten wir Sie Fotos der beschädigten Flaschen zu machen.

Leider ist es uns derzeit nicht möglich, Bestellungen auch ins Ausland zu verschicken. Sie können sich Ihren Wein jedoch jederzeit an eine deutsche Adresse liefern lassen und von dort aus selbst weiter versenden.

Bei einer Lieferung mit DHL können wir Ihnen die Ware auch gern an eine Packstation an die Grenzen Deutschlands schicken.

Die Höhe der Versandkosten ist abhängig von der Anzahl der von Ihnen bestellten Flaschen.

Die Lieferkosten belaufen sich auf:
bis zu 12 Flaschen: 9,00 EUR inkl. MwSt.
über 12 Flaschen: 15,00 EUR inkl. MwSt.

Ab einem Bruttorechnungsbetrag größer 150 € erfolgt der Versand kostenfrei.

Einen Überblick über unserer Versandanbieter der können Sie der Liste entnehmen:

  • DHL
  • DPD
  • Hermes
  • UPS

Bei allen angeboten Produkten beträgt die Lieferzeit in der Regel 3-4 Werktage (Mo-Fr) nach Zahlungseingang.

Sollten Sie nach dieser Zeitspannen noch keine Lieferung erhalten haben,kontaktieren Sie uns bitte, damit wir zeitnah den Verbleib der Sendung abklären können.

Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch einen Trackingcode für Ihr Paket. Mit diesem können Sie den aktuellen Status Ihrer Lieferung nachvollziehen. Sollten Sie diesen nicht erhalten haben,kontaktierenSie uns bitte. Wir werden dann für Sie den Trackingcode zur Sendungsverfolgung umgehend in Erfahrung bringen und Ihnen mitteilen.

Sollten Sie Ihre Lieferung zu einem bestimmten Datum benötigen (z.B. Geburtstag), so empfehlen wir Ihnen uns zu kontaktieren. Wir werden Ihre Bestellung besonders im Auge behalten, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen.
Leider kann es jedoch, z.B. auf Grund von Schwierigkeiten beim Versanddienstleister oder bei der Zustellung in manchen Fällen zu einer Verzögerung kommen, auf die wir keinen Einfluss haben.

Packstationlieferungen ist nur bei DHL-Versand möglich bis maximal 12 Flaschen.

Sollten Sie beim ersten Zustellversuch nicht zuhause sein hat der Zusteller folgende Optionen.

  • Er versucht eine zweite Zustellung an einem anderen Tag
  • Er hinterlegt Ihre Sendung in einem Paketshop oder einer Packstaion (nur DHL)

In beiden Fällen sollte vom Zusteller eine Beanchrichtigungskarte hinterlassen werden, auf der Sie darüber informiert werden was mit Ihrer Sendung geschehen ist.

Wir haben leider zu keiner Zeit einen Einfluss darauf für welche Option sich der Zusteller entscheidet. Sollte keine Zustellung erfolgt sein, und es wurde auch keine Benachrichtigungskarte hinterlegt kontaktieren Sie bitte uns.

Sie können innerhalb von 30 Tagen den Vertrag widerrufen.
Unsere Widerrufsbelehrung finden Sie hier.

Sie können die gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen ungeöffnet an den Winzer zurückschicken. Bitte folgen Sie dafür unbedingt dem folgenden Ablauf:

Retourenformular ausfüllen.

  • Ausgefülltes Retourenformular an kistenmacher-hengerer.de schicken, d.h. per
  • Ausgefülltes Retourenformular an kistenmacher-hengerer.de schicken, d.h. per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Fax (07131 / 17 23 50) oder Post (Weingut Kistenmacher & Hengerer I Eugen-Nägele-Straße 23-25 I 74074 Heilbronn I DEUTSCHLAND)
  • wir schicken Ihnen daraufhin per E-Mail eine Retouren-Beilage und einen Rücksendeschein für die Retoure zu. Die erhaltene Retouren-Beilage der Rücksendung beilegen und den Rücksendeschein außen gut sichtbar auf das Paket kleben.
  • Das mit dem Rücksendeschein frankierte Paket zur nächsten DHL-Paketannahmestelle (z.B. Heilbronn) bringen. In Ausnahmefällen sind Paketzusteller auch bereit (aber nicht verpflichtet!), ein frankiertes Paket mitzunehmen.

Nach Eingang der Retoure beim uns wird Ihnen der bezahlte Betrag über die beim Kauf gewählte Zahlart zurückerstattet. Dabei werden ggf. die unten genannten Kosten abgezogen. Im Falle eines Kaufes auf Rechnung erfolgt bei noch nicht bezahlter Rechnung außerdem eine Rechnungskorrektur. Bitte beachten Sie, dass die Rückerstattung wie auch die Rechnungskorrektur einige Tage in Anspruch nehmen kann.

Folgende Kosten fallen ggf. für Sie bei Retouren an:

Behaltener Warenwert Kosten für Annahmeverweigerung Kosten für Rücksendung*
ab 150,00 € 0,-€ 0,-€
bis 149,99 4,75 5,90 €

 

*Bei Qualitätsmängeln (Wein korkt etc.) oder Falschlieferungen übernehmen wir unabhängig vom Warenwert die Kosten für die Rücksendung. In allen anderen Fällen (z.B. falscher Wein oder falsche Menge bestellt, schmeckt nicht) gelten die o.g. Kosten für die Rücksendung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch (07131 / 17 23 54) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

Nach Eingang der Retoure wird Ihnen der bezahlte Betrag über die beim Kauf gewählte Zahlart zurückerstattet. Dabei werden ggf. die unten genannten Kosten abgezogen. Im Falle eines Kaufes auf Rechnung erfolgt bei noch nicht bezahlter Rechnung außerdem eine Rechnungskorrektur. Bitte beachten Sie, dass die Rückerstattung wie auch die Rechnungskorrektur einige Tage in Anspruch nehmen kann.

Vorkasse:

Die Gutschrift erfolgt auf Ihr Bankkonto, von dem auch die Überweisung getätigt wurde.

Kreditkarte:

Sie können die Buchung auf Ihrer nächsten Kreditkartenabrechnung überprüfen.

PayPal:

Die Gutschrift erfolgt auf Ihr PayPal-Konto. Dies können Sie in Ihrem PayPal-Account überprüfen.

Rechnungskauf:

Beim Kauf auf Rechnung ist eine Reduzierung des Rechnungsbetrages um den Wert des zurückgesendeten Artikels vorgesehen. Sie bezahlen dann nur die Ware, die Sie behalten haben. Sollte die Überweisung bereits getätigt worden sein, wird der Betrag ihrem Bankkonto gutgeschrieben.

Folgende Kosten fallen ggf. für Sie bei Retouren an:

Behaltener Warenwert Kosten für Annahmeverweigerung     Kosten für Rücksendung*
ab 150,00 € 0,- € 0,- €
bis 149,99 € 4,75 €  5,90 €

 

*Bei Qualitätsmängeln (Wein korkt etc.) oder Falschlieferungen übernehmen wir unabhängig vom Warenwert die Kosten für die Rücksendung. In allen anderen Fällen (z.B. falscher Wein oder falsche Menge bestellt, schmeckt nicht, usw.) gelten die o.g. Kosten für die Rücksendung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch (07131 / 17 23 54) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

Sie haben das Recht, sofort nach Registrierung eines Mangels an der Ware bzw. Lieferung von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Jedoch ist im Rahmen des Widerrufsrechts eine Rücksprache mit uns vor Rücksendung  der Ware erforderlich. Diese Kontaktaufnahme hilft uns auch bei zukünftigen Qualitätsverbesserungen.

Ausführliche Informationen zu unserer Widerrufsbelehrungerhalten Sie hier.

Solange der Artikel sich noch nicht in der Versandabwicklung befindet, ist eine kostenlose Stornierung noch möglich.

Befindet sich der Artikel schon in der Versandabwicklung, können wir den Prozess nicht mehr stoppen. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit die Annahme der Lieferung, gegen eine anteilige Rückversand-Gebühr in Höhe von 4,95 €, zu verweigern.

TIPP: Um unötig anfallende Kosten, sowohl für Sie, als auch für uns zu vermeiden, prüfen Sie bitte, im Schritt 3 des Bestellvorgangs (Übersicht), alle Ihre Angaben (Liefer- / Rechnungsanschrift, Bestellmenge / -Artikel, Versandkosten) bevor Sie Ihre Bestellung über den Button "kaufen" zum Abschluss bringen. Herzlichen Dank im Voraus!

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Weingut Kistenmacher & Hengerer
Eugen-Nägele-Straße 23-25
74074 Heilbronn
DEUTSCHLAND

Telefon: 07131 - 17 23 54
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z. B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Speicherdauer

Bei Google gespeicherte Daten auf Nutzer- und Ereignisebene, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) oder Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID) verknüpft sind, werden nach 14 Monaten anonymisiert bzw. gelöscht. Details hierzu ersehen Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=de

5. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

6. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

7. Zahlungsanbieter und Reseller

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden „PayPal“).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Klicken Sie auf “Mein Konto” und auf Registrieren.

Anschließend haben Sie auf der Seite “Registrieren” die Möglichkeit Ihre persönlichen Daten einzutragen. Mit einem Klick auf den Button “Absenden” am Ende der Seite, können Sie den Anmeldevorgang abschließen. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung via E-Mail.

Ausführliche Informationen zu unserem Jugendschutzbestimmungen erhalten Sie hier.

Um Ihr Benutzerkonto zu löschen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice

Nach erfolgreicher Anmeldung gehen Sie in Ihr bestehendes Kundenkonto "Mein Konto" und ändern Sie direkt im Formular (E-Mail Adresse, etc.) und speichern Sie die Änderungen durch den Button "Übernehmen".

Sie können Ihr Passwort jederzeit ändern. Melden Sie sich über “Mein Konto” an. Sollten Sie Ihr Passwort nicht mehr wissen, können Sie unterhalb des Buttons “Anmelden” ein neues Passwort anfordern.

Geben Sie auf der nächsten Seite Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie auf “Absenden”.

Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Klicken Sie diesen an, um Ihr neues Passwort festzulegen.

Sollten Sie nach erfolgreichem Login, Ihr Passwort ändern wollen, gehen Sie in "Mein Konto" und sie können Ihr Passwort direkt im Bereich Käuferinformationen ändern. Anschließend müssen Sie nur noch die Änderung des Passwort bestätigen.

Über Ihr Benutzerkonto können Sie sich einen Überblick, über alle getätigten Bestellungen verschaffen. Gehen Sie dafür, einfach in "Mein Konto" und wählen Sie auf der linken Seite "Meine Bestellungen" aus. Es wird Ihnen ein Überblick Ihrer getätigten Bestellungen angezeigt.

In unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über unser Angebot und neue Aktionen. Sie erfahren darin alles über die neuen Highlights in unserem Shop.

Sie erhalten regelmäßig einen Newsletter zu aktuellen Themen, Neuheiten und Angeboten. Zusätzlich schicken wir Ihnen Newsletter zu speziellen Anlässen oder besonderen Neuheiten.

Sie können sich jederzeithier für unseren Newsletter anmelden.Daraufhin erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur endgültigen Registrierung.

Die Abmeldung vom Newsletter können Sie entweder über den Link im Newsletter oder unter "Mein Konto", dann "Newsletter" vollziehen. Natürlich können Sie sich mit Ihrem Anliegen auch direkt an unseren Kundenservice wenden. Wichtig: Bitte verwenden Sie nicht den SPAM-Button in Ihrem E-Mail-System, da damit auch die Zustellung anderer WirWinzer E-Mails blockiert wird. Somit könnten wir Ihnen z.B. keine Bestellbestätigung mehr zukommen lassen.

In Ihrem Benutzerkonto unter “Newsletter” können Sie sich für unseren Newsletter an- oder abmelden. Sie erhalten nach getätigter Auswahl (sowohl bei Ab- als auch bei Anmeldung) eine Bestätigung per E-Mail. In unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über unser Angebot und neue Aktionen. Sie erfahren darin alles über die neuen Highlights in unserem Shop.

Unter der Festnetz-Nummer (07131 / 17 23 54) stehen wir Ihnen

Montag bis Freitag 16:00 - 18:30 Uhr
Samstag 09:00 - 11:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr Rede und Antwort.

Sie können uns auch jederzeit eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. 

Wir steht Ihnen für alle Fragen gern zur Verfügung.